Tanz der Vampire

Der alte, schrullige Professor Abronsius ist ein Spezialist für Fledermäuse und Vampire. Mit seinem ängstlichen Assistenten Alfred reist er in die tief verschneiten Karpaten, um Vampire aufzuspüren und zu vernichten. Die beiden Männer quartieren sich in einem Wirtshaus ein, wo bereits am nächsten Tag Sarah, die hübsche Tochter der Wirtsleute, von dem Vampir Graf Krolok gebissen und entführt wird. Da schnallen Professor Abronsius und Alfred - der sich in Sarah verliebt hat - die Skier an und suchen das Vampirschloss. Durch eine unverschlossene Seitenpforte dringen sie ein. Bald schon werden sie ertappt und zu Graf Krolok geführt. Der freut sich schon darauf, jahrhundertelang mit dem gebildeten Professor an düsteren Abenden über Fledermäuse fachsimpeln zu können. Und der schwule Sohn des Grafen findet Gefallen an Alfred! Bevor der Tag anbricht und Graf Krolok seinen Sarg aufsucht, weist er den Eindringlingen Zimmer zu. Dies ist der Auftakt zu vielen Irrungen und Wirrungen auf dem Schloss, einem Vampirball, eingeschlagenen Pflöcken, Knoblauch, Vampirzähnen und Flucht vor dem Bösen. Ein Kultfilm und Meisterwerk, gedreht in der Nähe der Seiser Alm in Südtirol.

GB/USA 1967, 108 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Roman Polanski
Drehbuch:
Roman Polanski, Gérard Brach
Besetzung:
Jack MacGowran, Roman Polanski, Sharon Tate, Ferdy Mayne
Kamera:
Douglas Slocombe


GB/USA 1967, 108 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Roman Polanski
Drehbuch:
Roman Polanski, Gérard Brach
Besetzung:
Jack MacGowran, Roman Polanski, Sharon Tate, Ferdy Mayne
Kamera:
Douglas Slocombe


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898