Fünf-Seen-Filmfestival 2019 Fünf-Seen-Filmfestival 2018
alpha violet
alpha violet
alpha violet
alpha violet

Irina

Man hört das Geräusch einer Spitzhacke, die gegen eine Kohlengrube schlägt, während im warm gefilterten Licht eines Raumes Irina friedlich döst und ihr Baby in den Armen hält. Sie lebt in einem armen bulgarischen Dorf, in dem die täglichen Abläufe, Arbeitsweisen und der Umgang mit anderen, insbesondere in den Wintermonaten, eingefroren zu sein scheinen. Eines Nachts entdeckt Irina − die gerade von ihrem Chef entlassen wurde −, dass ihr Ehemann Sasho und ihre Schwester ein Verhältnis haben, während sie das Geld verdienen musste. Hinter Irinas festem Gesichtsausdruck und ihren gespitzten Lippen wüten Gefühle, die sie alle in sich verschließt.
Wenig später fällt Sasho unter mysteriösen Umständen in eine Grube. Er verliert beide Beine und Irina ist gezwungen, nach einem neuen Weg zu suchen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Auf eine Onlineanzeige hin entscheidet sie sich zu einer scheinbar einfachen Lösung: Sie wird Leihmutter für eine reiche, wohlhabende Familie in Sofia.
Was einfach klingt, wird für Irina zu einer langsamen, winterlichen Reise von ihren vereitelten mütterlichen Gefühlen zu einer anderen Welt hin, mit einem Schimmer der Versöhnung.

BG 2018, 96 Min., FSK ab 12 Jahren OmeU
Regie:
Nadejda Koseva
Drehbuch:
Svetoslav Ovcharov, Bojan Vuletic, Nadejda Koseva
Besetzung:
Martina Apostolova, Hristo Ushev, Irini Jambonas, Kasiel Noah Asher, Krassimir Dokov
Kamera:
Kiril Prodanov
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE Nadejda Koseva:
2018 Irina
2011 Vtori Dubal (Kurzfilm)
2008 Omlet (Kurzfilm)
2006 Lost And Found (Kurzfilm)
2002 Sadbata Da Veronika (Kurz-Dokumentarfilm)
frei
BG 2018, 96 Min., FSK ab 12 Jahren OmeU
Regie:
Nadejda Koseva
Drehbuch:
Svetoslav Ovcharov, Bojan Vuletic, Nadejda Koseva
Besetzung:
Martina Apostolova, Hristo Ushev, Irini Jambonas, Kasiel Noah Asher, Krassimir Dokov
Kamera:
Kiril Prodanov
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE Nadejda Koseva:
2018 Irina
2011 Vtori Dubal (Kurzfilm)
2008 Omlet (Kurzfilm)
2006 Lost And Found (Kurzfilm)
2002 Sadbata Da Veronika (Kurz-Dokumentarfilm)

Termine auf dem Festival 2019

zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898