Fünf Seen Filmfestival 2020

Über die Unendlichkeit

Wenn man sich der Verletzlichkeit der Existenz bewusst wird, so sagt der Regisseur Andersson,der einen immer dann gekonnt zum Lachen bringen kann, wenn man eigentlich weinen und schreien will, dann geht man mit dem, was man hat, respektvoller und vorsichtiger um. In vielen meist sehr kleinen Vignetten zeigt der Film eine Menge kleiner, meist völlig trivialer menschlicher Momente, die, wenn man sie allein betrachtet, mal lustig und mal traurig sind. Ich habe meinen Glauben verloren, was soll ich nur tun?, fragt einer. Tut mir leid, ich muss meinen Bus kriegen, wird ihm geantwortet.

Om det oändliga

SE/DE/NO 2019, 76 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Roy Andersson
Drehbuch:
Roy Andersson
Besetzung:
Lesley Leichtweis Bernardi, Tatiana Delaunay, Ania Nova
Kamera:
Gergely Pálos





Om det oändliga

SE/DE/NO 2019, 76 Min., FSK ab 12 Jahren , OmU
Regie:
Roy Andersson
Drehbuch:
Roy Andersson
Besetzung:
Lesley Leichtweis Bernardi, Tatiana Delaunay, Ania Nova
Kamera:
Gergely Pálos





Termine auf dem Festival 2020

28.08.2020
17:30 in Gauting
Tickets
28.08.2020
20:00 in Gauting
Tickets
01.09.2020
20:00 in Seefeld
Tickets


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898