Ava

Ein außergewöhnliches Debüt über jugendliches Aufbegehren auch jenseits der Grenzen bürgerlicher Moral und Gesetze. Ein freier und wilder Film, der lange im Gedächtnis bleibt.
Die 13-jährige Ava lebt mit ihrer kleinen Schwester und ihrer alleinerziehenden Mutter an der französischen Atlantikküste. Sie wird bald schon ihr Augenlicht verlieren - und das noch viel früher, als der Arzt das zunächst prognostiziert hatte. Ihre Mutter hat sich in den Kopf gesetzt, einfach so zu tun, als sei alles ganz normal. Ava geht aber auf eine ganz andere Art und Weise mit ihrem Schicksal um und stiehlt einen großen schwarzen Hund, der eigentlich einem jungen Mann gehört, der sich auf der Flucht befindet. Mit ihm verlässt sie ihr verhasstes Zuhause.


FR 2017, 105 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Léa Mysius
Drehbuch:
Léa Mysius, Paul Guilhaume
Besetzung:
Noée Abita, Laure Calamy, Juan Cano, Tamara Cano
Kamera:
Paul Guilhaume
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE
2017 Ava
2016 L'île jaune
2014 Thunderbirds


FR 2017, 105 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Léa Mysius
Drehbuch:
Léa Mysius, Paul Guilhaume
Besetzung:
Noée Abita, Laure Calamy, Juan Cano, Tamara Cano
Kamera:
Paul Guilhaume
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE
2017 Ava
2016 L'île jaune
2014 Thunderbirds


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898