Hanne

Das hatte sich Hanne anders vorgestellt. Ganz anders. Viele Jahre hatte sie für das Unternehmen gearbeitet, freute sich auf ihren Ruhestand. Doch schon der Abschied an sich geht schief, und dann kommt bei einer Untersuchung im Krankenhaus der Verdacht auf, sie könnte an Blutkrebs erkrankt sein.
Die endgültige Antwort gäbe es aber erst am Montag, so sagt man ihr. Auf eine endgültige Antwort warten zu müssen, ob man sterben muss, das ist die reinste Folter. Zumindest für Hanne, die es gewohnt war, immer alles in ihrem Leben zu regeln und auf alles eine Antwort zu haben. Nicht dass dieses immer einfach gewesen wäre, aber im Großen und Ganzen hatte sie alles im Griff, wie man so sagt. Nun muss sie ein komplettes Wochenende überbrücken. Ein Wochenende für Hanne, das auf vieles plötzlich einen anderen Blick zulassen wird.

DE 2018, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Dominik Graf
Drehbuch:
Beate Langmaack
Besetzung:
Iris Berben, Petra Kleinert, Herbert Knaup
Kamera:
Michael Wiesweg
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE
2018 Hanne
2014 Die geliebten Schwestern
2011 Dreileben
2000 München - Geheimnisse einer Stadt
1994 Die Sieger
1988 Die Katze
1982 Das zweite Gesicht


DE 2018, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Dominik Graf
Drehbuch:
Beate Langmaack
Besetzung:
Iris Berben, Petra Kleinert, Herbert Knaup
Kamera:
Michael Wiesweg
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE
2018 Hanne
2014 Die geliebten Schwestern
2011 Dreileben
2000 München - Geheimnisse einer Stadt
1994 Die Sieger
1988 Die Katze
1982 Das zweite Gesicht


zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898