Kikis kleiner Lieferservice

Die kleine Hexe Kiki macht sich gemäß der uralten Hexentradition mit ihrem schwarzen Kater Jiji auf, um ein Jahr lang alleine an einem anderen Ort zu leben. Ihre neue Wahlheimat ist eine große Stadt am Meer, wo sie durch einen glücklichen Zufall bei einer Bäckersfamilie eine Unterkunft findet. Das Haus wird Dreh- und Angelpunkt ihres ersten eigenen kleinen Lieferservices, der nach ein paar Startschwierigkeiten sehr gut läuft. Das liegt natürlich auch an Kikis Fähigkeit zu fliegen, was ihrer Firma den speziellen Touch verleiht. Als sie sich dann noch in den jungen Tomb verliebt, scheint ihr Leben perfekt. Doch bald befällt sie ein Anflug von großen Selbstzweifeln, in deren Verlauf sie ihre Zauberkräfte verliert. Ihre neugewonnen Freunde müssen ihr dabei und bei anderen Abenteuern zu Hilfe kommen - trotz Zauberei.

JP 1989, 102 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Hayao Miyazaki
Drehbuch:
Hayao Miyazaki
Kamera:
Shigeo Sugimura


JP 1989, 102 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Hayao Miyazaki
Drehbuch:
Hayao Miyazaki
Kamera:
Shigeo Sugimura




Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898