Sandstern

ommer 1980: Der 12 jährige Oktay trifft seine in Deutschland lebenden Eltern nach Jahren der Trennung wieder. Seine Kindheit hat er nicht bei ihnen, sondern bei seiner Oma in der Türkei verbracht. Oktay mag sein neues Leben nicht, er kann kaum die Sprache sprechen und findet keinen Zugang zu seinen Eltern.
Trost findet er bei der 75-jährigen Nachbarin Anna, die ihm mit gutem Essen und Lebensweisheiten zur Seite steht. Doch einfacher wird sein Alltag dadurch nicht wirklich. Früh muss Oktay auf eigenen Beinen stehen und mit den Plänen, die das Leben für ihn bereit hält, klarkommen.
Besinnt euch einfach auf das Menschliche, Leute. Und der Film zeigt eigentlich nichts anderes. Regisseur Yilmaz Arslan

DE/LU/BE 2018, 89 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Yılmaz Arslan
Drehbuch:
Yilmaz Arslan
Besetzung:
Roland Kagan Sommer, Taies Farzan, Hilmi Sözer
Kamera:
Thomas Mauch


DE/LU/BE 2018, 89 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Yılmaz Arslan
Drehbuch:
Yilmaz Arslan
Besetzung:
Roland Kagan Sommer, Taies Farzan, Hilmi Sözer
Kamera:
Thomas Mauch




Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
08105-278825
Email:office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898