Fünf-Seen-Filmfestival 2019 Fünf-Seen-Filmfestival 2018
Pandora Film Medien GmbH
Pandora Film Medien GmbH
Pandora Film Medien GmbH
Pandora Film Medien GmbH

Gelobt sei Gott

Alexandre hat beschlossen, nicht länger zu schweigen. Also schreibt er einen Brief an Kardinal Barbarin, der für die Erzdiözese Lyon zuständig ist. Zunächst betont er, wie wichtig der katholische Glaube für ihn ist. Seine Kinder gehen auf eine katholische Schule, seine Frau unterrichtet dort. Dann schreibt er, wie er als Kind Mitglied bei den Pfadfindern war und dort von dem Priester Bernard Preyat missbraucht wurde. Der Kardinal reagiert ebenfalls mit einem Brief, er vermittelt Alexandre ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin. Es folgen weitere Briefe, ein Treffen mit seiner Mitarbeiterin Régine Maire – und wieder Briefe.
Alexandre vertraut anfangs der Kirche, den Fall aufzuarbeiten. Erst nach und nach bröckelt dieser und sein Glaube, er findet einen Mann, der ebenfalls missbraucht wurde, sein Fall ist nicht wie Alexandres verjährt. Doch dieser Mann führt anders als Alexandre kein bürgerliches Leben, er hat keine Familie, keinen Beruf – und er will sich nicht erinnern. Dennoch geht Alexandre zur Polizei und setzt damit Ermittlungen in Gang.

FR 2019, 137 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
François Ozon
Drehbuch:
François Ozon
Besetzung:
Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud, Éric Caravaca
Kamera:
Manuel Dacosse
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE François Ozon:
2018 Gelobt sei Gott
2016 Frantz
2013 Jung & schön
2012 In ihrem Haus
2010 Das Schmuckstück
2005 Die Zeit die bleibt
2004 5X2 - Fünf mal zwei
2003 Swimming Pool
2002 8 Frauen
Pandora Film Medien GmbH
FR 2019, 137 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
François Ozon
Drehbuch:
François Ozon
Besetzung:
Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud, Éric Caravaca
Kamera:
Manuel Dacosse
Zum Regisseur:
FILMOGRAPHIE François Ozon:
2018 Gelobt sei Gott
2016 Frantz
2013 Jung & schön
2012 In ihrem Haus
2010 Das Schmuckstück
2005 Die Zeit die bleibt
2004 5X2 - Fünf mal zwei
2003 Swimming Pool
2002 8 Frauen

Termine auf dem Festival 2019

zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898