Zurück Weiter

JÖRG ADOLPH

Jörg Adolph geboren 1967 in Herford, aufgewachsen in Korbach. 1988-1994 Studium „Neuere deutsche Literatur und Medienwissenschaft“, Kunstgeschichte und Ethnologie in Marburg. Magister. 1994-2000 Regiestudium an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Diplom. Journalistische Arbeiten, Magazinbeiträge und Trailer-Editor, wissenschaftlich/künstlerischer Assistent an der HFF-München, Lehraufträge und Betreuung von Studentenfilmen. Verheiratet mit der Cutterin Anja Pohl, lebt in Ebenhausen bei München und arbeitet als Dokumentarfilm-Autor. Seine Filme wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem deutschen Fernsehpreis.

DOKUMENTARFILME:

Klein, schnell und außer Kontrolle (2000, 92min. HR/3Sat/HFF)
On/Off the record (2002, 90min. 3Sat/Jörg Adolph)
Kanalschwimmer (2004, 92min. ZDF-Das kleine Fernsehspiel/Caligari Film)
Houwelandt - Ein Roman entsteht (2005, 103min., 3Sat/Caligari Film)
Die Reproduktionskrise (2007, mit Gereon Wetzel, 84min., BR/if…Productions)
Lost Town (2009, 93min. BR/WDR/Caligari Film)
How to Make a Book with Steidl (2010, mit Gereon Wetzel, 88min., 3Sat/if…)
Die große Passion (2011, 144min., BR/if… Productions)
Making of Heimat (2013, mit Anja Pohl, 119min. BR/SWR/if… Productions)
Zündfunk Radio Show (2014, mit Gereon Wetzel, 98min., BR/if… Productions)
Leben - Gebrauchsanleitung (2016, mit Ralf Bücheler, 90min. BR/SWR/megaherz)
Elternschule (2018, mit Ralf Bücheler, 117min, SWR/if… Productions)
Das geheime Leben der Bäume (2020, 97min. Constantin Film)

ULRIKE BEZ

Mein Lieblingsformat ist der klassische Dokumentarfilm. Dieser versucht nicht, die Wirklichkeit abzubilden, sondern macht den Filmstoff sinnlich erfahrbar. Dies kann nur gelingen, wenn kein journalistischer Kommentar zwischen Film und Publikum steht. Diese Praxis erschafft durch ihre Radikalität einen phantastischen Moment der Nähe. Als Filmemacherin bin ich Komplizin meines Filmstoffs. Meine bekanntesten Arbeiten sind: „Töchter des Aufbruchs" - Wandergeschichten von Frauen“, „Es geht durch die Welt ein Geflüster - Zeitzeug*innen der Revolution und Räterepublik in Baiern 1918/19, „Da sein. Leben helfen“ - ein Film über Frauen in Krisensituationen und ,„wer wagt beginnt“ - über genossenschaftliches Bauen und selbstverwaltetes Wohnen. Den Planungs- und Bauprozess habe ich 4 Jahre lang mit der Kamera begleitet und bin auch selbst in das Projekt eingezogen.

PASCAL RÖSLER

Seit 2013 Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von P&T Sales Partners GmbH
Seit 2017 Gründer und Vorstand des gemeinnützigen Vereins Pure Water for Generations e.V.

Als Pascal Rösler im März 2016 wieder einmal seine Runden mit dem Stand-Up-Paddle-Board auf dem Starnberger See drehte und dabei die unheimliche Kraft des Wassers spürte, wurde ihm bewusst, welche große Bedeutung das Wasser für unser Leben hat. Bis dahin hatte er all die vielen Jahre, in denen er als Windsurfer und Stand-Up-Paddler schon auf dem Wasser war, diese ganz besondere Verbindung noch nicht gespürt. An diesem Tage aber erkannte er, was das Wasser für uns bedeutet: Leben. Noch auf dem Wasser fasste er den Entschluss, fortan für das Wasser – die Natur – Verantwortung zu übernehmen und etwas zurückzugeben.
Inspiriert dazu hatte ihn vor allem Yvon Chouinard, der Gründer des Outdoor-Unternehmens Patagonia und Mitgründer von 1% for the Planet u.a. mit seinem Buch „Lass die Mitarbeiter surfen gehen“.
Seiner Intuition folgend hat Pascal sein Paddel in die Hand genommen und hat einfach den ersten Paddelschlag gemacht

Pure Water for Generations-Projekte

SUP-Natur-Projekt: München – Schwarzes Meer – 2.467 Flusskilometer & Filmtour

SUP-Natur-Projekt – Salzach – 228 Flusskilometer & Filmtour

16 Wasserschultage mit 1.400 Schülern

RAMADAMAs an Loisach und Ammer

Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898