Zurück Weiter

ONE FUTURE PREIS

Die Interfilm-Akademie wird zum 34. Mal den ONE FUTURE PREIS im Rahmen des
FSFF 2020 vergeben.
Die Menschen unseres Jahrhunderts haben eine einzige unteilbare Zukunft - One Future.
In diesem Sinne zeichnet der ONE-ONE-FUTURE-PREIS jedes Jahr einen Film aus dem
Programm des FILMFEST München aus, der diesen Gedanken in ethisch wie filmästhetisch
überzeugender Weise umsetzt. Die Interfilm-Akademie vergibt außerdem einen EHRENPREIS.
Da das FILMFEST MÜNCHEN wg CORONA ausfällt, verleihen wir den ONE-FUTURE-PREIS 2020
nicht in Kiew oder Venedig, sondern dieses Jahr im Rahmen des FSFF 2020.

INTERNATIONALE JURY

Der internationalen Jura unter Vorsitz von Filmpfarrer Eckart Bruchner, Direktor der
Interfilm-Akademie, gehören in diesem Jahr an:

Galina Antoschewskaja (Rußland)
Eckart Bruchner (Vorsitz, Deutschland)
Bhagu.T. Chellaney (Indien)
Ileana Cosmovici (Italien)
Natalia Putintseva (Rußland)
Christine Weissbarth (Österreich)


Über die INTERFILM - AKADEMIE

Die Interfilm-Akademie ist ein internationales Forum, das den Dialog zwischen Film, Kultur
und Religion fördert und steht in einem ökumenischen Horizont. Wie der Film eine globale
Form des Ausdrucks und der Kommunikation darstellt, sind wir der Ökumene verpflichtet:
einer Verständigung über die Grenzen von einen einzelnen Konfessionen, Kirchen und
Religionen hinaus.

INTERNATIONALE JURY

Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898