Textsammlung zur Corona-Krise

Das Fünf Seen Filmfestival ist wie alle anderen Veranstaltungen auf Grund der Corona-Pandemie gefährdet. Zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich nichts Endgültiges sagen. Wir sind im Austausch mit den Behörden.

Dorthin - will ich; und ich traue
Mir fortan und meinem Griff.
Offen liegt das Meer, ins Blaue
Treibt mein Genueser Schiff.

Alles glänzt mir neu und neuer,
Mittag schläft auf Raum und Zeit:
Nur dein Auge - ungeheuer
Blickt michs an, Unendlichkeit!

F. Nietzsche


Texte zur Situation und ein Zitat:
Artikel 1 des Grundgesetzes ist immer noch die Würde des Menschen, nicht die Gesundheit des Menschen. Diese kann in der Würde stecken, diese kann für die Würde wichtig sein, aber es steht explizit und bewusst im Grundgesetz: Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Diskutieren Sie darüber.

Nikolaus Bachler, Intendant der Bayrischen Staatsoper, zur Kultur in diesen Tagen

Festivalleiter Matthias Helwig zum 14. fsff (08.04.20)

Herbert Prantl zur kommenden App in der SZ

Wiedereröffnung der Kinos mit Hygieneregeln ist nicht nur möglich, sondern sinnvoll!

Des Kaisers neue Kleider

Nikolaus Bachler, Intendant der Bayrischen Staatsoper

Wir machen bald weiter - Mery per sempre

Brief von Wolf Gaudlitz

BR Klassik

Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898