PANORAMA

Das FÜNF SEEN FILMFESTIVAL fokussiert sich bei der Auswahl der Filme für den PUBLIKUMSPREIS weitgehend auf den mitteleuropäischen Film. Traditionell werden in dieser Sektion aber auch die besten Filme von den Festivals der Welt gezeigt. Die Gewinner der Berlinale BIS DANN, MEIN SOHN und der Filmfestspiele von Cannes PARASITE sind deswegen auch in dieser Sektion zu finden.

Bleiben werden die besonderen Bilder dieser ausgewählten Filme:
Vier Jungen an einem Fluss, in dem sie schwimmen können (THE RIVER), zwei Familien an einem anderen Fluss, in dem ein Unglück passiert, das ihr Leben für immer bestimmt (BIS DANN, MEIN SOHN), Arm und Reich gleichen sich in ihrem parasitären Leben (PARASITE), ein junger, eher egoistisch denkender Mann fährt voller Angst durch ein plötzlich ganz ruhiges, andersartiges Paris und muss sich daran anschließend um seine Nichte kümmern (MEIN LEBEN MIT AMANDA), zwei Mädchen wollen das süße Leben auf der Croisette von Cannes erleben (EIN LEICHTES MÄDCHEN), zwei andere junge Menschen verlieben sich über Grenzen hinweg und wollen die Berliner Mauer überwinden (ZWISCHEN UNS DIE MAUER), ein Dirigent verbindet in der Musik Palästinenser und Israelis (CRESCENDO #MAKEMUSICNOTWAR) − all dies sind nur einige Beispiele aus 21 Filmen, die sich um den Publikumspreis des FÜNF SEEN FILMFESTIVALS bewerben.

Dieser wird am 12.09.2019 im Kino Gauting verliehen.

Filme

Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Furtanger 6
82205 Gilching

Telefon:
+49-8151-971802
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 21621
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898