1. Wir freuen uns auf unsere Ehrengäste 2017 – der Starregisseur István Szabó und die Ausnahmeschauspielerin Eva Mattes

  2. Der diesjährige Eröffnungsfilm MAUDIE, ein irisch-kanadischer Spielfilm von Aisling Walsh. Darstellerin Kari Matchett ist anwesend.

  3. Fokus Drehbuch bietet auch in diesem Jahr wieder spannende Inhalte und renommierte Filmemacher, u.a. mit Eva Mattes, Simon Verhoeven, Ute Wieland.

  4. Abendstimmung auf der legendären Festival-Dampferfahrt mit Open-Air-Kino und Prämierung des besten Kurzfilms

  5. Open-Air-Kino auf dem FSFF in Starnberg - laue Sommernächte laden ein zum Filmschauen unter Sternenhimmel

  6. Die FSFF-Dampferfahrt mit vielen Filmschaffenden findet heuer am 1. August 2017 statt. Erstmals mit Künstler-Performance und Versteigerung

  7. Wir freuen uns auf unsere Ehrengäste 2017 – der Starregisseur István Szabó und die Ausnahmeschauspielerin Eva Mattes

  8. Herrliche Stimmung beim Open Air Kino direkt am Ufer der Wörthsees - herausragende Filme inklusive

  9. Wieder ein buntes Rahmenprogramm beim FSFF 2017 mit Tanz, Musik, Performances, Ausstellungen

Publikumspreis

Ausgesucht von den Festivals der Welt finden sich auch im Publikumswettbewerb 2017 Filme, die bleibende und unvergessliche Eindrücke hinterlassen und trotzdem kaum mehr als dieses eine Mal auf bayrischen Kinoleinwänden zu sehen sein werden. Dazu gehören HEARTSTONE, SAMI BLOOD, REQUIEM FOR MRS. J., QUIT STARING AT MY PLATE, aus dem diesjährigen Gastland Ungarn der Film 1945, SOMMER 1993, THE FIXER und KING OF THE BELGIANS.
Neben diesen Meisterwerken ist der Publikumspreis immer auch eine Vorschau auf das Kinoprogramm im Herbst. Hier stehen die bayrischen Komödien GRIESSNOCKERLAFFÄRE und FALSCHE SIEBZIGER neben den französischen Dramen und Komödien wie EIN LEBEN, EIN SACK VOLL MURMELN, DER WEIN UND DER WIND, DAS IST UNSER LAND! oder DIE KANADISCHE REISE.
Kraftvoll und tief gehend sind GOD´S OWN COUNTRY, DIE WUNDE, EINE FANTASTISCHE FRAU und HAUS OHNE DACH, voller Liebe, aber auch Lebensfragen PORTO, HAMPSTEAD PARK und natürlich der Eröffnungsfilm MAUDIE.
Der mit 2000,- Euro dotierte und von der Süddeutschen Zeitung gestiftete Publikumspreis wird am 5.8.2017 in der Schlossberghalle verliehen. Der Gewinnerfilm wird im Anschluss gezeigt.