1. Schule, Schule - Die Zeit nach Berg Fidel
    Wir erleben, wie die Kinder lernen, mit Leistungsdruck und wechselnden Gemütszuständen in ihrem Alltag zurecht zu kommen.

  2. Startschuss des 4. Kinderfilm- und Jugendfilmfestival. Wir freuen uns auf die Festivaltage

  3. Life on the Border - Kinder aus Syrien erzählen

  4. Am Dienstag, 22. November geht`s los! Film ab!

  5. Ein berührender und sensibel beobachtender Film - Miss Kiets Children

  6. Kurzfilmwettbewerb: Drehe Deinen eigenen Film!
    25.11.2017, 10 Uhr, Kino Breitwand Starnberg

  7. Mitmachkino und Aktionstag für alle junge Cineasten
    22.11.17, 10 - 13 Uhr, Kino Breitwand Gauting

  8. Lasst heftige Wunden schminken beim Mitmachtag

  9. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt... beim Basteln am Mitmachtag, 22.11.17, Kino Gauting

  10. Mitten im Kino

  11. Spannende Filmpremieren könnt Ihr auf unserem Festival erleben

  12. Der Workshopfilm der Schauspielschule Schwarz macht immer wieder Spaß

Gäste 2016

Florian David Fitz u.v.m.

Doris Dörrie, Heino Ferch, Florian David Fitz, Nicolette Krebitz, Dani Levy, Goran Paskaljević, Sebastian Schipper und Götz Spielmann – sie alle kamen persönlich zum 10. Fünf Seen Filmfestival und begeisterten das Publikum mit ihren Werken und ihren Geschichten.

Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler und Produzent in Personalunion? Florian David Fitz zeigt, wie das funktionieren kann. Am vierten Festivaltag war er zu Gast auf dem Fünf Seen Filmfestival, um seine neuesten Filme KÄSTNER UND DER KLEINE DIENSTAG und DER GEILSTE TAG vorzustellen sowie auf dem Podium von FOKUS DREHBUCH in seiner Rolle als Autor mitzudiskutieren.

Heino Ferch präsentierte am dritten Festivaltag gemeinsam mit Regisseur Gordian Maugg seinen neuesten Film FRITZ LANG über das Entstehen des Filmklassikers "M - eine Stadt sucht einen Mörder". Mit dem Film wurde gleichzeitig die Werkschau zu Ehren Fritz Langs eröffnet.

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur Sebastian Schipper stellte mit seinem dritten Film MITTE ENDE AUGUST 2010 den Eröffnungsfilm des Fünf Seen Filmfestivals. Mit seinem letzten Spielfilm VICTORIA, der in einer Plansequenz gedrehten Geschichte eines Bankraubs, nahm er am Hauptwettbewerb der Berlinale 2015 teil. Beim Deutschen Filmpreis 2015 gab es schließlich einen gigantischen Preissegen: Bester Film, Beste Regie, Bestes Buch, Beste Kamera, Beste Hauptdarstellerin! Als Schauspieler hat Schipper bei Publikumserfolgen wie KLEINE HAIE oder LOLA RENNT mitgewirkt. Als Filmregisseur wurde er mehrfach für ABSOLUTE GIGANTEN ausgezeichnet. Sebastian Schipper war vom 29. bis 31. Juli auf dem Fünf Seen Filmfestival anwesend, auch bei dem von der Akademie für politische Bildung Tutzing veranstalteten Filmgespräch am See, wo er mit Matthias Kosmehl und Nicolette Krebitz über das "Fremde im Film" diskutierte.

Sechs Mal wurde der Schweizer Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur Dani Levy 2005 für ALLES AUF ZUCKER! mit dem deutschen Filmpreis ausgezeichnet: Auch als Schauspieler ist Levy immer wieder auf der Kinoleinwand zu sehen, zuletzt in DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER. Auf dem 10. Fünf Seen Filmfestival präsentierte er vom 28. bis 31.7. neben seinem Debütfilm DU MICH AUCH, der über zwei Jahre in Berliner Kinos lief, seinen neuesten Film DIE WELT DER WUNDERLICHS.

Eigenwillig und mit einer eigenen Filmsprache behaftet hat die Schauspielerin Nicolette Krebitz den Weg von einer bekannten Filmschauspielerin zu einer Regisseurin genommen, die mit ihrem letzten Film WILD auf den Filmfestspielen in Toronto gefeiert wurde. Das Fünf Seen Filmfestival zeigte neben WILD außerdem UNTER DIR DIE STADT mit Krebitz in der Hauptrolle sowie ihren neuesten Film als Schauspielerin, TREFFEN SICH ZWEI. Nicolette Krebitz war vom 30. bis 31.7. auf dem Fünf Seen Filmfestival zu Gast bei den Projektionen ihrer Filme und als Diskutantin auf der Bühne bei den Podiumsdiskussionen FOKUS DREHBUCH in Starnberg und Seefeld.

Götz Spielmann war mit seinem Film REVANCHE einer der ersten Gewinner des Fünf Seen Filmpreises. Sein außergewöhnlicher Filmstil ist auch in seinem Erstlingsfilm ANTARES und in seinem letzten Werk OKTOBER NOVEMBER zu spüren. Das Fünf Seen Film Festival widmete dem österreichischen Fimemacher eine kleine Werkschau mit diesen Filmen und setzt nach Karl Markovics im Jahre 2015 damit die Reihe der Filmemacher aus unserem Nachbarland fort. Götz Spielmann war vom 5. bis 7. August auf dem Fünf Seen Filmfestival anwesend und stand dem Publikum bei den Vorführungen Rede und Antwort.


Florian David Fitz (c) FSFF / Broz, Reuther, Schlüter