Fack ju Göhte

Fack ju Göthe









Land: D
Jahr: 2013
Länge: 116 Min.
Regie: Bora Dagtekin
Kamera: Christoph Wahl
Drehbuch: Bora Dagtekin
Darsteller: Elyas M'Barek, Karoline Herfurth, Katja Riemann

Sektion: Fokus Drehbuch


Zeki Müller hatte schon immer eine große Klappe, keinen Respekt und glänzte mit seinem aggressiven Auftreten. Ihm eine Schulkasse anzuvertrauen wäre wohl das letzte, was der gesunde Menschenverstand als richtig empfinden würde. Doch der Mut zahlt sich aus, denn nach anfänglichen Schwierigkeiten schafft es der Aushilfslehrer, die Chaosklasse 10b nach seiner Pfeife tanzen zu lassen. Das überrascht die immer korrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt, die ihn wegen seiner schnoddrigen Art eigentlich für die falsche Wahl hielt. Schnell kommt sie jedoch dahinter, dass der frisch aus dem Gefängnis entlassene Zeki nur darauf aus ist, seine ausgelagerte Beute unter der neu gebauten Turnhalle endlich wieder an sich zu nehmen. Doch Lisi ist dem rauen Draufgänger schon lange erlegen und Zeki steht vor der Entscheidung, ob er das Geld oder die Liebe will.
Erfolgreichster deutscher Film 2013!



25.07.2014 21:30 in Open Air Wörthsee
30.07.2014 21:30 in Starnberg (Open Air)
30.07.2014 22:15 in Kino Breitwand Starnberg