Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club OmU









Pressemappe

Land: Kuba, D
Jahr: 1999
Länge: 101 Min.
Regie: Wim Wenders
Kamera: Jörg Widmer, Robby Müller, Lisa Rinzler
Drehbuch: Wim Wenders

Sektion: Ehrengast Wim Wenders


Wim Wenders begleitete seinen langjährigen Freund Ry Cooder mit einem kleinen Filmteam nach Havanna, wo Cooder die Aufnahmen für das Solo-Album von Ibrahim Ferrer im Studio einspielen wollte, in der Nachfolge der ersten "Buena Vista Social Club"-CD. Wenders tauchte ein in die Welt der kubanischen Musik. Über mehrere Monate hinweg begleitete er die alten Helden der traditionellen kubanischen Son-Musik auf ihrem Weg aus der völligen Vergessenheit bis hin zu Weltruhm, innerhalb nur weniger Monate.
"Ich dachte, ich drehe einen Dokumentarfilm," sagte er, "dabei waren wir dabei, einem Märchen beizuwohnen, das sich niemand so hätte ausdenken können."
Die Musikdokumentation wurde im Kino zur Sensation und ein weltweiter Erfolg. Neben einer Oscarnominierung als bester Dokumentarfilm erhielt sie den Europäischen Filmpreis, den Deutschen Filmpreis und zahlreiche weitere Auszeichnungen.

Dieser Film läuft auch am Samstag den 02.08. um 20:00 Uhr im Filmforum Landsberg.

Informationen dazu erhalten Sie hier

26.07.2014 17:00 in Breitwand Schloß Seefeld
30.07.2014 21:30 in Gasthof Schuster Hochstadt