Das zweite Erwachen der Christa Klages

Kindergärtnerin Christa Klages überfällt mit zwei Freunden in München eine Bank. Ein Täter wird gefasst, Christa und Werner setzen sich in eine Kleinstadt ab, deren Pfarrer ihnen Asyl gewährt, bevor sie sich mit der Beute davon machen und bei Freundin Ingrid untertauchen, die mit Werner schläft und sich von ihrem Mann löst. Inzwischen macht sich Geisel Lena auf die Suche nach Christa. Werner wird auf der Flucht erschossen. Christa flieht nach Portugal, kehrt zurück, will sich umbringen, wird verhaftet. Bei der Gegenüberstellung leugnet Lena, sie zu kennen.

DE 1978, 93 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Margarethe von Trotta
Drehbuch:
Margarethe von Trotta, Luisa Francia
Besetzung:
Tina Engel (Christa Klages), Silvia Reize (Ingrid Häkele), Katharina Thalbach (Lena Seidlhofer), Marius Müller-Westernhagen
Kamera:
Franz Rath
Filmographie:

2018 Auf der Suche nach Ingmar Bergman
2012 Hannah Arendt
1993 Zeit des Zorns
1986 Rosa Luxemburg
1981 Die bleierne Zeit
1978 Das zweite Erwachen der Christa Klages
DE 1978, 93 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Margarethe von Trotta
Drehbuch:
Margarethe von Trotta, Luisa Francia
Besetzung:
Tina Engel (Christa Klages), Silvia Reize (Ingrid Häkele), Katharina Thalbach (Lena Seidlhofer), Marius Müller-Westernhagen
Kamera:
Kamera: Franz Rath
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898