Das Mädchen Rosemarie

Im Nachkriegsdeutschland möchte die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Rosemarie Nitribitt aufsteigen. Dabei lernt sie Hartog kennen, der sie jedoch nur als Affäre sieht. Bei einem Treffen von einflussreichen Industriellen lernt sie Fribert kennen, der sie finanziell unterstützt, dafür aber als Gegenleistung die Aufzeichnung ihrer Treffen mit ihren Freiern aus dem Kreis der Industriellen fordert. Damit möchte Fribert Hartog und seine Geschäftspartner erpressen. Nitribitt bietet Hartog die Bänder an, wenn dieser sie dafür heiratet, dieser lehnt jedoch ab. Am Ende wird Rosemarie Nitribitt ermordet, der Täter bleibt unbekannt und die Bänder verschwunden.

DE 1996, 135 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Bernd Eichinger
Drehbuch:
Bernd Eichinger, Uwe Wilhelm
Besetzung:
Rosemarie Nitribitt, Heiner Lauterbach, Mathieu Carrière, Til Schweiger, Hannelore Elsner,
Kamera:
Gernot Roll
Filmographie:

1999 Der große Bagarozy
1996 Das Mädchen Rosemarie
DE 1996, 135 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Bernd Eichinger
Drehbuch:
Bernd Eichinger, Uwe Wilhelm
Besetzung:
Rosemarie Nitribitt, Heiner Lauterbach, Mathieu Carrière, Til Schweiger, Hannelore Elsner,
Kamera:
Kamera: Gernot Roll
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898