Snow white

Es war einmal ein einsames Mädchen?. Das Leben der 20-jährigen Nico (Julie Fournier) besteht aus Partys, Freunden und Drogen. Über ihre Zukunft macht sie sich keine Sorgen. Sie lebt auf Kosten ihres Vaters, einem viel beschäftigten, steinreichen Züricher Bankier. Ihre Mutter (Sunnyi Melles) ist depressiv und zieht sich immer mehr in ihre eigene Welt zurück. Nur Nicos beste Freundin Wanda scheint sich aufrichtig für sie zu interessieren, verkauft sich aber an täglich wechselnde "Sponsoren". Eines Abends lernt Nico Paco kennen. Er ist Sänger der Hip-Hop-Band "Menace Invasion". In ihm glaubt sie ihren Traumprinzen gefunden zu haben. Es ist der Beginn einer leidenschaftlichen Liebesgeschichte. Ihre Beziehung wird von Lügen und dem großen sozialen Unterschied bedroht. Als Paco wieder auf Tour geht, verliert Nico den Boden unter den Füssen und verfällt in ihre alten Gewohnheiten. Ihre Welt bricht in sich zusammen.
PRESSE: Regisseur Samir bedient sich geschickt märchenhafter Motiven und Figuren. Dabei entsteht eine verspielte Atmosphäre, die zu keinem Zeitpunkt realitätsfremd wirkt.

Schweiz 2005, 18 Min., FSK ab 12 Jahren
Schweiz 2005, 18 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898