Underdogs

D 2007, Regie: Jan Hinrik Drevs, 92 min. u.a. mit Thomas Sarbacher, Hark Bohm. Schwerverbrecher und Hundewelpen. Harte Sprüche und Blindenhundtraining. Da wird etwas zusammengeführt, was man so im Kino zusammen noch nicht gesehen hat. Häftling Mosk (Thomas Sarbacher) trainiert verbissen für die gefängnisinternen Meisterschaften im Gewichtheben, als er ausgewählt wird, ein kleine Hundewelpen zu einem Blindenhund auszubildenn. Er will nicht, doch die Gefängnisleitung zwingt ihn. Er wehrt sich, aber die Leiterin des außergewöhnlichen Programmes insistiert. Als er sich fügt, steht ihm aber noch das Schlimmste wieder bevor. Er wird sich von dem liebgewonnenen Hund auch wieder trennen müssen...
Dass der Film so gut unterhält, liegt daran, dass Regisseur und Autor Jan Hinrik Drevs 2001 einen Dokumentarfilm über ein vergleichbares Projekt drehte und in Interviews mit den Insassen einen tiefen Einblick erhielt, wie diese Begegnung die Häftlinge veränderte.

D 2007, 96 Min., FSK ab 12 Jahren
D 2007, 96 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898