Die zweite Frau

Der neueste Film von ?Hans Steinbichler, der hier schon persönlich seine Filme ?Hierankl?, ?Winterreise? und ?Autistic disco? vorgestellt hat und mit diesem Film beriets zum zweiten Mal auf dem Fünf-Seen-Film-Festival zu Gast ist. Erwin Kobarek wohnt mit 41 Jahren noch immer bei seiner Mutter, mit der er eine Tankstelle auf dem Land betreibt. Eine Beziehung zu einer anderen Frau hat sich für Erwin bisher noch nicht ergeben. Als die Mutter spürt, dass ihr Sohn eine Frau braucht, schickt sie Erwin nach Rumänien zu einer Heiratsagentur. Und tatsächlich kommt Erwin mit einer jungen Rumänin, Irina Bobescu, zurück. Sie, die zweite Frau in Erwins Leben, setzt in ihm etwas Unumkehrbares in Gang: die Ablösung von der Mutter und die Häutung vom Knaben zum verspäteten Mann.

D 2008, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
D 2008, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898