Der Zauberberg

D/ Fr / It 1981, Regie: Hans Werner Geissendörfer, mit Christoph Eichhorn, Rod Steiger, 150 min., Literaturverfilmung nach dem Roman von Thomas Mann; Der Hamburger Patriziersohn Hans Castorp besucht seinen lungenkranken Vetter in einem mondänen Sanatorium in dem schweizerischen Bergdorf Davos und verfällt dort der morbiden Faszination dieses Ortes. Obwohl er nicht wirklich krank ist, bleibt er schließlich sieben Jahre lang ? bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Thomas Mann hat seinen 1924 erschienenen Roman als großes Zeitbild angelegt, das die seelische und geistige Verfassung einer ganzen Epoche spiegelt. Mit einem für die 80er Jahre ungewöhnlich hohen Budget und internationalen Stars hat Hans W. Geissendörfer zusammen mit Michael Ballhaus eine werknahe Verfilmung des berühmten Buches geschaffen. Bemerkenswert vor allem auf Grund glänzender Schauspielerleistungen und wegen des hohen handwerklichen Niveaus.

D/FR/IT 1981, 150 Min., FSK ab 12 Jahren
D/FR/IT 1981, 150 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898