Heinz und Fred

Ein Märchen? Ein Dokumentarfilm? Heinz und Fred, Vater (69) und Sohn (25), sind seit dem Tod der Mutter unzertrennlich und bewohnen ein riesiges Reich aus Stahl und Schrott. Unzählige uralte Traktoren, Kräne, Bagger, Flugzeuge, Schiffe haben sie bisher restauriert und in all den anderen Teilen schlummern neue Ideen, neue Aufgaben. Aber wie lange noch können diese Außenseiter leben? "Wenn nichts passiert, werde ich ewig leben" sagt Fred. "Das kann man nicht voraussehen." Ein berührerender Film, dank guter, magischer Kamera von?Peter Bedel und Montage. DEFA-Förderpreis 2007 Leipzig

D 2007, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
D 2007, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898