Dole

Mougler und seine Freunde verbringen ihr Leben zwischen Schule und Strasse, kleinen Delikten und ihrer Hip Hop-Band. Zu Hause sind sie weder in New York noch in Paris, sondern in Libreville, einer Grossstadt im afrikanischen Staat Gabun.

Als dort der Kiosk von 'Dôlè', einem neuen Lottospiel, das mit einer Million Gewinnsumme lockt, seine Pforten öffnet, gerät die ganze Stadt ins Spielfieber. Alle träumen vom grossen Geld, um endlich der Armut entfliehen und ihre (materialistischen) Wünsche erfüllen zu können. Auch Mougler und seine Freunde phantasieren, was sie mit dem Geld anstellen würden. Doch während seine Freunde von Schleppkähnen, professionellen Musikgeräten oder Boxringen schwärmen, bräuchte Mougler das Geld dringend, um Medikamente für seine kranke Mutter besorgen zu können. Auf seinen Vater kann er dabei nicht zählen, da dieser sich als Säufer im Quartier herumtreibt und seine Familie schon lange vernachlässigt.Schnell erkennen die Jungs, dass ihre Gewinnchancen verschwindend klein sind und fassen den Plan, den 'Dôlè'-Kiosk zu überfallen. Doch dieser wird streng bewacht...

Nachdem der im Gabun geboren und aufgewachsene Regisseur Imunga Ivanga eine Filmschule in Paris besucht hatte, kehrte er für "Dôlè? in seine Heimatstadt Libreville zurück und lieferte damit den ersten im Gabun gedrehten Spielfilm seit beinahe zwanzig Jahren. So ist die Entstehung des Films an sich schon eine kleine Sensation und lässt auch ein wenig über seine Schwächen hinwegsehen. Die Geschichte der Jungs aus dem Armenviertel, die mangels Perspektiven auf die schiefe Bahn geraten, wurde schon oft und bestimmt auch schon differenzierter, eindringlicher erzählt, doch spielt sie sich hier in einem Kulturkreis ab, der nicht nur in Europa selten auf die Leinwand gelangt, sondern auch in Afrika selbst, wo der Anteil afrikanischer Filme verschwindend klein ist.

Fr/ Gabun 2004, 91 Min., FSK ab 12 Jahren
Fr/ Gabun 2004, 91 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898