Kanalschwimmer

Feuerquallen, Algenfelder, riesige Containerschiffe, jede Menge Dreck, unberechenbare Strömungen und 16 Grad kaltes Salzwasser. Die 33 Kilometer vom englischen Dover nach Calais an der französischen Küste gelten als Mount Everest der Langstreckenschwimmer. Seit 1994 steht der Weltrekord von Chad Hundeby im Solo-Kanalschwimmen: Sieben Stunden und siebzehn Minuten lautet die magische Marke.

Eine kleine Badekappe inmitten blaugrauer Fluten. Dick mit Fettcreme eingeschmiert macht sich Marathonschwimmer Christoph Wandratsch daran, den Ärmelkanal-Rekord zu brechen. Ein Vorhaben, dass absolute Höchstleistungen von ihm und seinem Körper fordern wird - Verlauf ungewiss. Der Kanal ist tückisch. Viele, die sich aufgemacht haben, mussten kurz vor Erreichen der anderen Seite aufgeben. Ihre Körpertemperatur war zu weit abgesunken, die Kräfte verbraucht, das Wetter zu schlecht.

Unendlich viel Disziplin und ein stoischer Wille sind die Voraussetzung. Monat für Monat, Tag für Tag, Stunde um Stunde hartes Training, gefolgt von schier unermesslichen Strapazen. Warum tut sich ein Mensch so etwas an? Jörg Adolph und sein Kameramann Luigi Falorni erzählen in faszinierenden Bildern die Geschichte einer mythischen Wasserstrecke. Erkundungen auf dem Gebiet der Passionen.

D 2003, 92 Min., FSK ab 12 Jahren
D 2003, 92 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898