Io non ha paura, ital. OV

Im flirrenden Hochsommer 1978 erobern Michele (Giuseppe Cristiano) und seine fünf Freunde in einem kleinen Dorf in Apulien, das nur aus vier Häusern besteht, mit Fahrrädern die Hecken und Weizenfelder der Umgebung. Auf einem verlassenen Bauernhof findet Michele in einem Erdloch einen verdreckten, verschorften, blinden und ausgehungerten Knaben seines Alters.

Michele freundet sich mit dem angeketteten "Wolfsjungen" an, bringt ihm heimlich Essen und Wasser. Als er erkennt, dass die Eltern mit dem unheimlichen Gast Sergio (Diego Abatantuono) zu den Entführern dieses Filippo gehören, ist seine Kindheit verloren. Michele trifft eine Entscheidung: Er schützt die hilflose Kreatur, trägt Filippo ins Freie.Nach dem Roman "Die Herren des Hügels" von Niccolò Ammaniti inszeniert Regisseur Gabriele Salvatores ("Mediterraneo") einen großen Film über kleine Leute und das abrupte Ende einer Kindheit.

Das ästhetisch beeindruckende kleine Kunstwerk überzeugt durch erstaunliche Kinderdarsteller, knappe präzise Dialoge, eine traumhafte Lichtregie und eine Kamera, die konsequent aus der Perspektive der Protagonisten aufnimmt.

It/GB 2003, 109 Min., FSK ab 12 Jahren
It/GB 2003, 109 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898