Die Gräfin

Gräfin Erzebet Bathory (Julie Delpy) lebt in Ungarn zu Beginn des 17. Jahrhunderts. Sie gilt als mächtigste Frau im Land und weiß viele Gelegenheiten zu ihrem Vorteil nutzen, um Macht, Einfluss und Reichtum noch zu vergrößern. Nach dem Tod ihres Mannes trifft sie auf den jungen und attraktiven Istvan (Daniel Brühl). Beide verlieben sich ineinander und beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Kurz zuvor hat die Gräfin allerdings Istvans machtgierigen Vater Graf Thurzo (William Hurt) auf dessen Werben hin als nicht standesgemäßen Ehemann abgelehnt. Der beginnt darauf, eine Intrige zu spinne, nach der die Gräfin denkt, aufgrund ihrer schwindenden Schönheit zurückgewiesen worden zu sein. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände glaubt sie, dass nur Jungfrauenblut ihren Alterungsprozess aufhalten könne...

Deutschland, Frankreich 2009, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Deutschland, Frankreich 2009, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898