Die Stimme des Adlers

Khan und sein Bruder Barzabai leben mit ihrer Familie im einsamen Grenzland zwischen Kasachstan und der Mongolei. Das Leben im einsamen Grenzland ist Barzabai aber zu langweilig. Er träumt davon in die große Stadt zu ziehen, um dort mit seinem älteren Bruder zur Schule zu gehen.
Diesem Wunsch kommt aber das Leben in die Quere: Khan muss Geld verdienen und verlässt die Familie, um in einem weit entfernten Bergwerk zu arbeiten. Auch Barzabai hat bereits eine Aufgabe: Er soll die uralte Kunst der Jagd mit dem Adler erlernen. Bis er aber tatsächlich mit dem Tier umzugehen kann, vergeht einige Zeit. Erst, als er von Zuhause abhaut, um nach seinem Bruder zu suchen, nähern sich der Adler und Barzabai einander an und werden Freunde.
Auf ihrer beschwerlichen Reise begegnet ihnen auch das Mädchen Inaara, die die beiden auf ihrem Weg begleitet. Schnell merken sie jedoch, dass das Leben in der großen Stadt gar nicht ihren Träumen entspricht und sie sich vielen Problemen und Gefahren stellen müssen. Ihr Ziel verlieren sie dabei nie aus den Augen: Barzabais Bruder Khan wieder zu finden.

Schweden 2008, 90 Min., FSK ab 6 Jahren
Schweden 2008, 90 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898