KURZFILM: Die besten Beerdigungen der Welt

Ein Tag im Leben der drei Geschwister Ester (9 Jahre), Ulf (10 Jahre) und Putte (5 Jahre). Ferien auf dem Land! Ester und Ulf wissen nicht, was sie machen sollen. Als Ester eine tote
Hummel auf der Fensterbank findet, hat sie eine Idee: Tote Tiere beerdigen! Jemand
muss sich schließlich um sie kümmern. Ein bisschen Geld könnte man auch damit
verdienen. Die Kinder gründen ein Beerdigungsinstitut. Ester kümmert sich um die
Organisation, Ulf, der keine toten Tiere anfassen kann, schreibt Grabreden in
Gedichtform und der kleine Bruder Putte soll weinen oder Grabsteine bemalen. Im Feld finden die Kinder tote Mäuse, an der Straße ein Kaninchen und einen Igel... Der Friedhof unter einer Buche füllt sich mit Holzkreuzen. Als sie am Abend nach Hause kommen, fliegt eine Amsel gegen die Fensterscheibe und stirbt. Ulf bettet sie liebevoll in seine Hand - sie soll die beste Beerdigung der ganzen Welt bekommen. Ganz schön anstrengend, so ein Unternehmen, und Putte stellt zum Schluss fest: "Morgen spielen wir mal was anderes!"

Deutschland 2008, 19 Min., FSK ab 18 Jahren
Deutschland 2008, 19 Min., FSK ab 18 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898