She, a chinese

Die jugendliche Mei vegetiert in eher ärmlichen Verhältnissen in einem kleinen Dorf irgendwo in China vor sich hin, wo sie in einem Billard-Schuppen jobbt. Sie träumt davon, eines Tages aus der Enge ihrer Traditionen auszubrechen und die Welt der Hochglanzmagazine zu erobern. Der erste Fluchtversuch mit einem Lastwagenfahrer klappt nicht, dafür der zweite mit einem Kleinkriminellen. Dieser führt sie zu dem Großstadt-Ganoven Spikey, in den sie sich verliebt. Als der erschossen wird, kauft sich Mei von seinem Geld ein Flugticket nach London. Dort hält sich die junge Chinesin mit allerlei Gelegenheitsjobs über Wasser, bis der alternde Witwer Mr. Hunt sie bei sich aufnimmt ? und bald darauf heiratet. Das ersehnte Glück aber sucht sie noch immer...
PRESSE: Subtiler und facettenreicher Film, der kaum bekannte Seiten Chinas offenbart und die Folgen einer globalisierten Welt aufzeigt. Anstrengend und herausfordernd, aber auch bereichernd. (Dimitrios Athanassiou)

D/Fr/GB 2009, 102 Min., FSK ab 12 Jahren
D/Fr/GB 2009, 102 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898