Die Affäre

Auf den ersten Blick führt die ehemalige Physiotherapeutin Suzanne ein Leben wie aus dem Bilderbuch. Mit ihren zwei fast erwachsenen Kindern bewohnt sie an der Seite des erfolgreichen Arztes Samuel eine elegante Villa in Südfrankreich. Doch hinter der gutbürgerlichen Fassade schlummert gähnende Langeweile. Als Samuel ihr zum Wiedereinstieg in den Beruf eine Praxis auf dem Anwesen bauen lässt, trifft die Mittvierzigerin auf Ivan, einen vorbestraften spanischen Hilfsarbeiter. Eine schicksalhafte Begegnung. Denn bald ist Suzanne wild entschlossen, ihrer aufkeimenden Leidenschaft, alles zu opfern. "Ich wollte eine klassische Geschichte erzählen, in der ich den Werdegang einer Frau beobachten konnte, die an jene Heldinnen erinnert, die mich zum Träumen brachten von Anna Karenina bis Madame Bovary." (Catherine Corsini)
PRESSE: Sensibel inszeniertes Portrait einer radikal entschlossenen Frau, die sich in der zweiten Hälfte ihres Lebens keinen gesellschaftlichen Konventionen mehr beugt. (programmkino.de)

FR 2009, 86 Min., FSK ab 12 Jahren
FR 2009, 86 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898