Kokowääh

Für Drehbuchautor und Schwerenöter Henry (Til Schweiger) laufen die Dinge nicht besonders rosig. In der Liebe will es trotz vieler Liebschaften nicht klappen und auch beruflich kann er keine Erfolge verbuchen. Doch eines Tages erhält Henry völlig überraschend ein unglaubliches Angebot: Er soll als Co-Autor an einer Bestseller-Verfilmung mitwirken - gemeinsam mit seiner großen Liebe und Ex-Freundin Katharina (Jasmin Gerat).
Gerade als Henry sich seiner Hoffnung auf eine zweite Chance mit Katharina hingibt, steht plötzlich die 8-jährige Magdalena (Emma Tiger Schweiger) vor seiner Tür und behauptet, seine Tochter zu sein. Das Mädchen soll das Ergebnis eines in Vergessenheit geratenen One-Night-Stands sein; Henry kann sich so gar nicht erinnern. Nun muss Henry seinen Vaterpflichten nachkommen und sich um seine Tochter kümmern, während Magdalenas Mutter Charlotte (Meret Becker) in den USA einer Gerichtsverhandlung beiwohnt.
Magdalena stellt Henrys Leben völlig auf den Kopf und dieser ist mit der neuen Situation heillos überfordert... Und dann ist da auch noch Tristan (Samuel Finzi), der sich bisher für den eigentlichen Vater der Kleinen hielt...
Überraschend ist wieder mal, dass Til Schweiger eine sehenswerte Komödie mit gutem Timing und Gefühl gelungen ist.

DE 2010, 125 Min., FSK ab 6 Jahren
DE 2010, 125 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898