Jonas, der im Jahre 2000 25 Jahre alt sein wird

Eine Gruppe von 8 Männern und Frauen im Alter um die 30, alle geprägt von den "revolutionären" Ereignissen des Jahres 1968 (68er-Bewegung) und zugleich enttäuscht von deren Ergebnissen, ziehen zusammen auf einen Bauernhof auf dem Lande. Alle fühlen sich dem am Ende des Films geborenen Knaben Jonas als ihrem gemeinsamen Kind verbunden, das im noch weit entfernten Jahre 2000 25 Jahre alt sein wird. Auf ihm ruht die Hoffnung auf das Einlösen der Versprechen der 68-er Revolte.

CH 1978, 110 Min., FSK ab 18 Jahren
CH 1978, 110 Min., FSK ab 18 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Alain Tanner
CH 1978

 

Jonas, der im Jahre 2000 25 Jahre alt sein wird


110 min.
Eine Gruppe von acht Männern und Frauen im Alter um die 30, alle geprägt von den „revolutionären“ Ereignissen des Jahres 1968 und zugleich enttäuscht von deren Ergebnissen, ziehen zusammen auf einen Bauernhof auf dem Lande. Alle fühlen sich dem am Ende des Films geborenen Knaben Jonas als ihrem gemeinsamen Kind verbunden, das im noch weit entfernten Jahre 2000 25 Jahre alt sein wird. Auf ihm ruht die Hoffnung auf das Einlösen der Versprechen der 68-er Revolte.


Drehbuch: Alain Tanner
Kamera: Renato Berta
Schnitt: Brigitte Sousselier
Darsteller: Jacques Denis, Myriam Boyer, Jean-Luc Bideau

Presseinformationen

Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898