Wallace & gromit - The curse of the were-rabbits

Wallace und sein treuer Hund Gromit wollen das Geheimnis aufdecken, das hinter den mysteriösen Verwüstungen der Gärten steckt, die den alljährlichen Gemüsezuchtwettbewerb gefährden.
Der neue Film von Nick Park wartet mit zahlreichen Anspielungen auf die großen Klassiker des Horror-Kinos wie ?Franken-stein?, King Kong und natürlich Filmen, in denen es um Werwölfe geht. Abgesehen davon findet sich sogar eine kleine Referenz auf Fritz Langs ?Metropolis?.
Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei den Opfern des Riesenkaninchens jedoch nicht um Menschen, sondern ? wie sollte es anders sein ? um Gemüse handelt, ist der Film für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet, zumal Ddie Dialoge eine Vielzahl von witzig-intelligenten Wortspielereien bieten.

GB 2005, 86 Min., FSK ab 6 Jahren
GB 2005, 86 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898