Hanni und Nanni 2

Friede, Freude, Eierkuchen dominieren auch in der diesmal von Julia von Heinz inszenierten Fortsetzung der Internatsabenteuer nach Enid Blytons Jugendbüchern. Zwar wird mit einer Entführungsgeschichte ein wenig Krimi beigemischt und mit den Eheproblemen der Sullivans eine dramatische Note hinzugefügt. Letztendlich aber ist der weichgezeichnete Teeniespaß eine durch peppige Musiknummern aufgelockerte Aneinanderreihung von netten Sketchen, mit viel Wortwitz vorgetragen vom nahezu identischen Schauspiel-Ensemble des ersten Teils.
Endlich sind die Sommerferien vorbei und die Zwillinge Hanni und Nanni können in ihr geliebtes Lindenhof zurückkehren. Dort hat sich einiges verändert. Weil Frau Theobald verreisen muss, hat nun Mademoiselle Bertoux das Ruder übernommen, es gibt drei neue Schülerinnen, von denen eine angeblich eine Prinzessin ist, Hockey wurde wegen der chronischen Geldknappheit vom Lehrplan gestrichen und Philippe, der hübsche Neffe von Mademoiselle, der als Fechtlehrer aushilft, verdreht den pubertierenden Mädels den Kopf.

D 2012, 85 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Christine Hartmann
Drehbuch:
Christoph Silber, Jane Ainscough
Besetzung:
Sophie und Jana Münster, Heino Ferch, Hannelore Elsner
D 2012, 85 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Christine Hartmann
Drehbuch:
Christoph Silber, Jane Ainscough
Besetzung:
Sophie und Jana Münster, Heino Ferch, Hannelore Elsner
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898