Kurzfilme 2 - Halbfinale

In diesem Programm sind folgende Kurzfilme (bis 20 Minuten Länge) zusammengestellt. Sie konkurrieren um das GOLDENE GLÜHWÜRMCHEN 2012. Der Preis wird auf der Dampferfahrt am 2.8.2012 auf der MS Starnberg verliehen.

Teardrop
New York. Toreinfahrten, Hinterhöfe, ein Maschendrahtzaun. Die Flucht endet. Tritte, Schläge, Blut. Von Gangmitgliedern aus der Nachbarschaft brutal verprügelt, schleppt man sich nach Hause - zu seiner eigenen Gang. Und die will Rache.

Meyer
Mit dem Alter kommt auch Veränderung. Dieser Film erzählt die Geschichte zweier Menschen, die verstehen müssen, dass Veränderung ein Prozess ist, den man nicht immer beeinflussen kann.

Felix
Jede Aktion hat eine Reaktion.

Einspruch VI
Die letzten Minuten in der Schweiz aus der subjektiven Sicht eines abgewiesenen Asylbewerbers. Spezialpreis Kurzfilmfestival Clermont-Ferrand.

Adele 1
Wie auf youtube üblich, spricht die Regisseurin einführend direkt in die Kamera und erzählt, dass sie jetzt ein Lied singen wird, dass gerade gut zu ihrer Lebenssituation passt. Es handelt sich dabei um den Love-Song Someone Like You von Adele, den diese ihrem Ex-Freund gewidmet hat. Dann singt sie, bis die Emotionen zu stark werden.

Abgestempelt
Ein junger Vater arabischer Herkunft wird Ziel einer Polizeikontrolle. Er weiß nicht, wie er die Situation seinem S ohn erklären soll - und er weiß nicht, dass die unerklärbarsten Ereignisse dieser Nacht noch bevorstehen...

Ein Augenbblick in mir
Eine Tragikomödie über schlummernde Bedürfnisse, verborgene Sehnsüchte und das vergessene Kind in uns.

Kapitän Hu
Nach einem heftigen Sturm strandet Kapitän Hu mit seinem Schiff in den Alpen. Ein hilfsbereiter Senn findet neue Verwendungen für die Hochseeausrüstung. Das geht Kapitän Hu gegen den Strich.

An meiner Seite
Der achtjährige David findet ein Bild, auf dem seine Familie noch glücklich sit. Er macht sich auf den Weg, dieses Glück wiederzufinden.

Landerdbeeren
Marie hasst die Erdbeerhütte, in der sie nach der Schule Obst verkauft. Stefan liebt es, mit ihr darin zu schlafen. Nur liebt er nicht Marie. Und Philipp hasst es, dass Marie nicht ihn liebt.

Mädchenabend
Christine lebt mit ihrer Zimmergenossin Eva in der "Schwalbenresidenz". Die optimistische Eva nimmt sie eines Abends mit in den Männerstripclub "Anaconda" - und das mit über 80 - aber warum eigentlich nicht?

Am 1.8. läuft zusätzlich:
Lou lässt los
Die 19-jährige Lou bringt durch ihren Kuss mit Fionn die Mädelsclique gegen sich auf. Mit Hilfe eines magischen Handyvideos versucht sie, die Geschehnisse auf der Sommerparty rückgängig zu machen.

2011, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
2011, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898