Drachenmädchen

Dokumentation über drei Mädchen, die im chinesischen Kampfkloster "Shaolin Tagou" leben. Das Institut zählt mit über 26.000 Schülerinnen und Schülern zu den größten Kung-Fu-Schulen des Landes. Der Alltag der Mädchen ist von Zwängen und Anpassung an überaus strenge Vorschriften geprägt. Obwohl sie zu Kampfmaschinen erzogen und ausgebildet werden, so bleiben sie innerlich doch Kinder. Die neunjährige Xin Chenxi, die nun zum Eliteteam gehört, dachte, in der Kung-Fu-Schule würde man das Fliegen lernen. Sie darf sich Hoffnungen auf den ersten Platz bei den diesjährigen Meisterschaften machen. ChenXi ist 15 Jahre alt und hat ihre Eltern seit ihrem zweiten Lebensjahr nicht mehr gesehen. Sie möchte zu einer der besten Kämpferinnen der Welt werden. Die Älteste der dreien ist Huang aus Shanghai, ein 17 Jahre altes Mädchen, das mit dem Druck in der Schule nicht mehr zurechtkommt. Sie hat das Leben in der Schule gehasst und will nie wieder dorthin zurück.

Drachenmädchen

D 2012, 93 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Inigo Westmeier
Drehbuch:
Inigo Westmeier
Kamera:
Inigo Westmeier
Drachenmädchen

D 2012, 93 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Inigo Westmeier
Drehbuch:
Inigo Westmeier
Besetzung:
Kamera:
Inigo Westmeier
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898