Sauacker

Eingebettet in den Wechsel der Jahreszeiten und den Kreislauf der Natur entwickelt sich »SauAcker« von einer Milieustudie mehr und mehr zu einem archaisch anmutenden Vater-Sohn-Konflikt, und allmählich wird hinter der Familiengeschichte der Kienles die brisante gesellschaftliche Problematik der Generationengerechtigkeit sichtbar. Wie weit du?rfen Eltern ihren Lebensentwurf auf Kosten der Kinder ausleben? Ab wann ist es richtig oder gar unausweichlich, mit ehrwu?rdigen Traditionen zu brechen, anstatt sie bis u?ber die Grenzen der Selbstverleugnung hinaus zu bewahren? Der Film begleitet Philipp auf diesem Scheideweg und zeigt, wie es im Spannungsfeld zwischen Traktor, Sparkasse, Saustall, Verbandstreffen und Schwiegermutter zugeht: alles andere als beschaulich und so gar nicht den gängigen Klischees vom Landleben entsprechend. »Jeder isch dr Schmied vo seim Glu?ck« lässt sich Philipp vor seinem Geburtstag auf den Arm tätowieren. In Su?tterlinschrift, wie sie sein Großvater in der Dorfschule noch lernte.

D 2013, 81 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Tobias Müller
Kamera:
Tobias Müller
D 2013, 81 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Tobias Müller
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Tobias Müller
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898