Spieltrieb

Die 15-jährige Ada ist hochintelligent und unglücklich. In dem Privatgymnasium, das sie besucht, ist sie eine Außenseiterin. Auch Zuhause gibt es kein Verständnis für sie. Doch alles wird anders, als der charismatische Alev neu in ihre Klasse kommt. Ada ist sofort fasziniert von ihm. Zwischen ihnen entwickelt sich eine Beziehung, die auf intellektueller Reife und gemeinsamer Kultivierung einer Desillusioniertheit beruht: Sie glauben nicht an die Liebe und bewundern sich gegenseitig für Zynismus und Schlagfertigkeit. Maßgeblich wird insbesondere Alevs Sicht auf das Leben. Er sieht alles als Spiel und ist von der Notwendigkeit überzeugt, andere zu manipulieren, um sie von ihren "Zwängen" zu befreien. Das Opfer des selbst ernannten "Gängsterpärchens" wird der gutmütige Lehrer Smutek, den sie in eine perfide Intrige aus Sex und Erpressung verwickeln. Dass hinter Alevs Spieltheorie einzig sein grenzenloses Machtbedürfnis steckt, beginnt Ada zu verstehen, als sie sich plötzlich selbst als Figur in seinem bösen Spiel erkennt.

D 2013, 104 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Gregor Schnitzler
Drehbuch:
Kathrin Richter und Jürgen Schlagenhof nach dem gleichnamigen Roman von Juli Zeh
Besetzung:
Michelle Barthel, Jannik Schümann, Maximilian Brückner, Richy Müller, Ulrike Folkerts
D 2013, 104 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Gregor Schnitzler
Drehbuch:
Kathrin Richter und Jürgen Schlagenhof nach dem gleichnamigen Roman von Juli Zeh
Besetzung:
Michelle Barthel, Jannik Schümann, Maximilian Brückner, Richy Müller, Ulrike Folkerts
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898