A Touch Of Sin

Jia Zhangke zählt zu Chinas bedeutendsten unabhängigen Filmemachern. Sein Film porträtiert China als einen ökonomischen Giganten voller sozialer Ungerechtigkeit: Vier Personen, die sich auflehnen, wehren, gedemütigt werden und doch nicht aufgeben. Im nordchinesischen Shanxi kämpft der Minenarbeiter Dahai gegen die Korruption der Firmenleitung und der örtlichen Verwaltung. Auch Schläge bringen ihn nicht von seinem Vorhaben ab. Zhou San zieht durch die Weiten Chinas und hält sich mit Raubzügen über Wasser, ohne an seine zu Hause wartende Familie einen Gedanken zu verschwenden. Die junge Xiao Yu hat ein Verhältnis mit einem verheirateten Mann und arbeitet am Empfang eines Massagesalons, der zugleich als Bordell dient.

„Eine himmelschreiend traurig-schöne Poesie des Desolaten“ (Die ZEIT). Ausgezeichnet in Cannes mit der Goldenen Palme für das beste Drehbuch.

Filmgespräch mit Kai Strittmatter, Sinologe, Journalist und Autor von „Die Neuerfindung der Diktatur“. Strittmatter war 1997-2005 und 2012-2018 Korrespondent der Süddeutschen Zeitung in Peking. Er ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

JP/CN 2014, 133 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Jia Zhangke
Drehbuch:
Jia Zhangke
Besetzung:
Tao Zhao, Wu Jiang, Vivien Li, Lanshan Luo, Baoqiang Wang, Jia-yi Zhang
Kamera:
Yu Likwai
JP/CN 2014, 133 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Jia Zhangke
Drehbuch:
Jia Zhangke
Besetzung:
Tao Zhao, Wu Jiang, Vivien Li, Lanshan Luo, Baoqiang Wang, Jia-yi Zhang
Kamera:
Kamera: Yu Likwai
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898