Gemma Bovery

Amüsante Neuinterpretation von Gustave Flauberts "Madame Bovary" mit Fabrice Luchini als Literatur liebendem Bäcker und Gemma Arterton als personifizierte Sinnlichkeit.
Ein Literatur liebender Bäcker verfällt seiner neuen englischen Nachbarin Gemma Bovery, die sich mit ihrem Mann in der Normandie niederlässt. Der Franzose in den Fünfzigern glaubt in ihr die moderne Reinkarnation von Gustave Flauberts Romanheldin Emma Bovary zu erkennen und sucht nach Parallelen zwischen den beiden in ihrer Ehe gelangweilten Frauen. Als das Objekt heimlicher Begierde eine Affäre mit einem Adelsspross beginnt, will er Gemma vor ihrem scheinbar vorbestimmten Schicksal schützen und spinnt eine Intrige, die das Unglück erst in Gang setzt.

FR 2014, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Anne Fontaine
Besetzung:
Fabrice Luchini, Gemma Arterton, Jason Flemyng
FR 2014, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Anne Fontaine
Drehbuch:
Besetzung:
Fabrice Luchini, Gemma Arterton, Jason Flemyng
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898