Süskind

Verräter oder Held?
Walter Süskind war ein deutsch-jüdischer Geschäftsmann, der nach Amsterdam flieht und dort in die Hände der deutschen Besatzer fällt.
Als Mitglied im "Judenrat" soll er für eine "sanfte" Abwicklung der Deportationen sorgen. Er nützt jedoch Kontakte zum Widerstand und wird zum Retter von zahlreichen jüdischen Kindern. Sein Gegenspieler ist der von Karl Markovics kongenial dargestellte SS-Mann Ferdinand aus der Fünten, mit dem Süskind ein doppelbödiges Spiel auf Leben und Tod betreibt.


NL 2012, 118 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Rudolf van den Berg
Drehbuch:
Rudolf van den Berg, Chris W. Mitchell
Besetzung:
Tygo Gernadt, Karl Markovics, Keroen Spitzenberger, Katja Herbers
Kamera:
Guido van Gennep
NL 2012, 118 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Rudolf van den Berg
Drehbuch:
Rudolf van den Berg, Chris W. Mitchell
Besetzung:
Tygo Gernadt, Karl Markovics, Keroen Spitzenberger, Katja Herbers
Kamera:
Kamera: Guido van Gennep
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898