Die Frau in Gold OmU

Auf dem Jugendstil-Porträt "Goldene Adele" wird in einem Goldteppich eine Frau vom berühmten Maler Gustav Klimt verewigt. Es ist eine Verwandte der Familie Bloch, die nach dem Einmarsch der Nationalsozialisten 1938 in Wien enteignet wird. Die Nazis berauben die jüdische Familie ihrer Kunstsammlung und vertreiben sie aus der Stadt. Blochs Tochter Maria Altmann wird in den USA ansässig. Gut 50 Jahre später beschließt sie, zurückzuholen, was rechtmäßig ihr gehört, vor allem das berühmte Bild von Gustav Klimt. Dafür stellt sie einen Prozess gegen die Republik von Österreich an. Die Wiener Behörden, die das Gemälde mittlerweile im Schloss Belvedere haben ausstellen lassen, wollen das Nazi-Raubgut nicht mehr hergeben.

Woman in Gold

GB/USA 2015, 110 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Simon Curtis
Besetzung:
Daniel Brühl, Ryan Reynolds, Helen Mirren
Woman in Gold

GB/USA 2015, 110 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Simon Curtis
Drehbuch:
Besetzung:
Daniel Brühl, Ryan Reynolds, Helen Mirren
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898