Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit

Der weite Strand am Meer. Ungefährlich liegt er da. Doch unter dem Sand liegen noch die Minen, die die Deutschen dort vergraben haben.
Im?Mai 1945 ist der Krieg zu Ende, doch die jungen Kriegsgefangenen werden dazu gezwungen, die Minen zu räumen, Tag für Tag, mit zitternden Händen.
Nach Ende des Zweiten Weltkriegs stellten dänische Behörden jugendliche deutsche Kriegsgefangene ab, um die mehr als 40.000 von den Nazis zurückgelassenen Minen am Strand zu entschärfen. Wem es gelang, sollte wieder in die Heimat zurückkehren dürfen.
Ein mörderischer Job für die gerade einmal 14 Jungs, die erst einmal von dem dänischen Offizier Rasmussen ausgebildet werden müssen. Während ihnen von den Einheimischen blanker Hass entgegen schlägt, entwickelt sich zwischen Schülern und Lehrer langsam gegenseitiger Respekt.

DE/DK 2016, 101 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Martin Zandvliet
Drehbuch:
Martin Zandvliet
Besetzung:
Roland Møller, Mikkel Boe Folsgaard, Joel Basman
Kamera:
Camilla Hjelm Knudsen
DE/DK 2016, 101 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Martin Zandvliet
Drehbuch:
Martin Zandvliet
Besetzung:
Roland Møller, Mikkel Boe Folsgaard, Joel Basman
Kamera:
Kamera: Camilla Hjelm Knudsen
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898