Gluckauf - Son of Mine

In der flämischen Provinz Limburg fährt man schon lange nicht mehr, „Glückauf“, in die Kohlenschächte. Nur das Herumhängen, Trinken und Billardspielen ist geblieben. Der Regisseur stammt selbst von dort. Er erzählt die Geschichte von Vater und Sohn als eine Geschichte der Verwilderung (wie die Gegend) und des Überlebenskampfes im Milieu der Abgestiegenen. So wie Vater verwildert ist, wird es auch der Sohn sein, dafür hat er gesorgt. In einer wunderbaren Szene gleich am Anfang holt er den Kleinen mit der Waffe in der Hand von der getrennt lebenden Mutter weg zu sich. Geübt wird das spätere Kämpfen vorher bei der Jagd. Der Film ist nichts für zarte Gemüter! Er spielt mit dem guten alten Genre der Gangsterfilme, gekonnt und mit allen Raffinessen. (Ein neuer Trend unter Newcomern ist das Aufgreifen des Genrekinos mit neuen Mitteln.) Sohn und Vater schießen sich gegenseitig frei. Vater und Sohn tauschen sogar fast die Rollen. Aber gesprochen haben sie selten miteinander. Auch das gehört zum Genre. Aber dahinter liegt die Welt, um die es dem Autor eigentlich geht: um die Liebe des Vaters zum Sohn jenseits aller Gewalt, sein schlechtes Gewissen, ihn verdorben zu haben, sein Gefühl, das Wichtigste nicht mit Gewalt erreichen zu können, niemals.
Wettbewerb!

NL 2015, 102 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Remy van Heugten
Drehbuch:
Remy van Heugten
Besetzung:
Bart Slegers, Vincent van der Valk, Johan Leysen
Kamera:
Mark van Aller
NL 2015, 102 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Remy van Heugten
Drehbuch:
Remy van Heugten
Besetzung:
Bart Slegers, Vincent van der Valk, Johan Leysen
Kamera:
Kamera: Mark van Aller
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898