Die Kommune

Preis für die beste Darstellerin auf der Berlinale 2016 für Trine Dyrholm.
Die bekannte Radiosprecherin Anna Möller beschließt, Mitte der 70er Jahre mit ihrem Mann Erik und ihrer Tochter in ein geerbtes altes Haus nicht nur allein zu ziehen, sondern Freunde in all den Zimmern mitwohnen zu lassen.
Ein Kollektiv entsteht, in dem alle Probleme der Wohngruppe ausdiskutiert werden sollen. Als Erik in das ungezwungene und lockere Leben hinein verkündet, dass nun auch seine junge Geliebte Emma in dem Haus wohnen soll, werden die Konflikte immer größer. Anna, die zunächst dachte, diese Dreiecksbeziehung auszuhalten, bricht unter den Emotionen zusammen und auch die übrigen Mitbe- wohner müssen Stellung beziehen.

Kollektivet

DK 2016, 112 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Thomas Vinterberg
Drehbuch:
Thomas Vinterberg
Besetzung:
Fares Fares, Trine Dyrholm, Ulrich Thomsen
Kollektivet

DK 2016, 112 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Thomas Vinterberg
Drehbuch:
Thomas Vinterberg
Besetzung:
Fares Fares, Trine Dyrholm, Ulrich Thomsen
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898