Die Bettwurst

Es war Liebe auf den ersten Blick: Luzi und der arbeitslose Dietmar finden sich, ohne sich gesucht zu haben. Die Bettwurst, eine Nackenrolle fürs Bett, die Luzi ihrem Dietmar zu Weihnachten schenkt, bestätigt das Kleinbürger-Glück mehr als die erste Liebesnacht. Das Paar feiert Verlobung unterm Tannenbaum. Doch ein Schatten aus Dietmars Vergangenheit stört das Glück der Liebenden, verändert ihr Leben. Luzi wird vor der Tür von einem früheren Freund Dietmars entführt, um ihn ins kriminelle Milieu zurückzuzwingen. Dietmar greift zur Pistole. Schrill engagiert und kompromißlos. Für die Filme des Regisseurs Rosa von Praunheim gibt es keine eindeutigen Etiketten, zu sehr widersetzen sie sich allen gängigen Genrezuordnungen. Sie sind nicht bequem, schon gar nicht nett, schön oder gefällig, aber gerade deswegen gehören sie zu den großen Herausforderungen, die der Deutsche Film zu bieten hat.



DE 1971, 90 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Rosa Von Praunheim
Drehbuch:
Rosa Von Praunheim
Besetzung:
Dietmar Kracht, Luzi Kryn
Kamera:
Rosa Von Praunheim
DE 1971, 90 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Rosa Von Praunheim
Drehbuch:
Rosa Von Praunheim
Besetzung:
Dietmar Kracht, Luzi Kryn
Kamera:
Kamera: Rosa Von Praunheim
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898