Der Duft von Lavendel

1936 in einem kleinen englischen Dorf an der Küste von Cornwall. In einem niedlichen Cottage mit einem gepflegten Vorgarten leben die zwei Schwestern Janet (Maggie Smith) und Ursula Widdington (Judi Dench) friedlich vor sich hin. Bis eines Tages das Schicksal ihr beschauliches Leben auf den Kopf stellt. Nach einem heftigen Sturm finden die Schwestern einen jungen Mann (Daniel Brühl), der an den Strand geschwemmt wurde. Hilfsbereit nehmen sie den Fremden bei sich auf und pflegen ihn gesund. Wie sich herausstellt, handelt es sich bei ihrem Gast um einen jungen Polen namens Andrea Marowksi. Zwar spricht er kein Wort Englisch, dafür aber fließend Deutsch, und er spielt virtuos Violine. Ursula fühlt sich sofort zu ihm hingezogen und verliebt sich zum ersten Mal in ihrem Leben. Andra aber hat mittlerweile Interesse an der hübschen Olga Danilof gefunden, die ebenfalls Gast in dem englischen Küstenstädtchen ist. Während Janet versucht, ihre Schwester Ursula auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen, nimmt Andreas Leben eine plötzliche Wende, denn Olga hat noch ein paar Überraschungen für ihn auf Lager...

GB 2004, 103 Min., FSK ab 12 Jahren
GB 2004, 103 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898