Dancing Beethoven

Tänzer und Musiker von überall auf der Welt sind nach Japan gereist, um mit ihren gemeinsamen Ideen und unter Einsatz all ihres Schweißes und Könnens Ludwig van Beethovens 9. Symphonie auf die Bühne zu bringen. Dazu schließen sich das französische Béjart Ballet Lausanne, The Tokyo Ballet und das Philharmonie-Orchester aus Israel unter der Leitung von Zubin Mehta zu einem großen Kunst- und Klangkörper zusammen.

Die spanische Filmemacherin Arantxa Aguirre begleitet in ihrer Dokumentation den Prozess der Vorbereitung, der häufig harte Arbeit ist, bis es zum eigentlichen Spektakel der Aufführung kommen kann. In den vier Teilen der Symphonie werden dabei unterschiedliche Ausdrücke und Gefühle, die von Eleganz und Kraft erzählen, an die verschiedenen Abschnitte angepasst.

Beethoven par Bejart

CH, ES 2016, 79 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Arantxa Aguirre
Kamera:
Rafael Reparaz
Beethoven par Bejart

CH, ES 2016, 79 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Arantxa Aguirre
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Rafael Reparaz
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898