120 BPM

Ein Film über das Kämpfen – gegen die Ignoranz in Politik und Gesellschaft, gegen das skrupellose Profitdenken der Pharmaindustrie, aber auch gegen die Krankheit, die zunehmende Schwäche und den Tod.
120 BPM (Beats Per Minute), also 120 Schläge pro Minute, schlägt das menschliche Herz im Durchschnitt - jedes Herz, egal ob es einem Hetero- oder Homosexuellen, einem Gesunden oder einem Kranken gehört. Dennoch steht der Großteil der Öffentlichkeit im Frankreich der frühen 1990er Jahre dem Thema HIV gleichgültig gegenüber oder diskriminiert die Betroffenen. Die Aktivistengruppe ACT UP Paris, zu der auch Sean, Nathan und Sophie gehören, will gegen dieses abgestumpfte Desinteresse und das Unwissen der Öffentlichkeit etwas tun.
Ein Film über das Leben.

FR 2017, 143 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Robin Campillo
Drehbuch:
Robin Campillo, Philippe Mangeot
Besetzung:
Adele Haenel, Nahuel Pérez Biscayart, Arnaud Valois, Antoine Reinartz, Yves Heck
FR 2017, 143 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Robin Campillo
Drehbuch:
Robin Campillo, Philippe Mangeot
Besetzung:
Adele Haenel, Nahuel Pérez Biscayart, Arnaud Valois, Antoine Reinartz, Yves Heck
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898